Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DDMC-Solling e.V.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 318 mal aufgerufen
 Sonstiges
Florian Offline

Moderator


Beiträge: 488

07.05.2008 20:51
Schaltungsprobleme Zitat · antworten

Immer wenn ich in die kleineren Gänge schalte und dann am Berg ordentlich Druck auf die Pedale bringe fängt mein Schaltwerk hinten an zu schalten. Dann gibt es einen kurzen Leerlauf und die Kette springt auf das nächste kleinere Ritzel. Manchmal knackt es auch einfach nur sehr laut und ich muss komplett anhalten und schieben. Das raubt mir echt den letzten Nerv.
Auf der Gerade Ebene passiert das nicht.

Woran kann es liegen? Ich fahre ein Fully mit XT Schaltwerk und es ist alles fast neu. Vielleicht 250Km gefahren. hab den Schaltwerkskäfig auch schon ein wenig nachgestellt aber keinen Erfolg erziehlt. Es ist nach meiner Ansicht auch nix verbogen. Stürze hatte ich auch keine.

Jemand der eine Ahnung hat was ich machen könnte, oder sogar jemand der sich persöhnlich darum kümmern könnte?

----------------------------------------------------

bernd Offline

König ***

Beiträge: 97

08.05.2008 19:00
#2 RE: Schaltungsprobleme Zitat · antworten

Hallo Florin....
ich kenne leider dein Fully nicht, aber kontrolliere bitte mal die Zugverlegung. Wenn der Zug zu eng verlegt, oder zu kurz ist, kann es durch wippen am hinterbau zu schaltproblemen führen......

Florian Offline

Moderator


Beiträge: 488

08.05.2008 20:06
#3 RE: Schaltungsprobleme Zitat · antworten

Ich habe von diesem "Ghostshifting" schon mal gelesen. Ich werde mal den Lockout am Dämpfer blockieren und testen, das sollte ja dann auch zeigen ob dies das Problem ist. Die Züge werde ich auch mal prüfen.

----------------------------------------------------

DB rider Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 341

12.05.2008 20:03
#4 RE: Schaltungsprobleme Zitat · antworten

hört sich ganz nach zu wenig fett aufer kette und abegfahrenem ritzel an! aber wenns alels nochr echt neu is weiß ich auch nicht...

bist du sicher, dass die nabe kein spiel hatt, die schaltung "richtig" eingestellt is oder die kette ürgendwie krumm ist?

Gruß:
JONAS

http://www.Jonas-Linnemann.de

Florian Offline

Moderator


Beiträge: 488

12.05.2008 21:15
#5 RE: Schaltungsprobleme Zitat · antworten

Beim Tour-Seminar hatte ich keine Probleme. Hab Schaltung mitlerweile nochmal neu eingestellt und Kette heute zwei mal eingefettet und einziehen lassen. Dannach ne kleine Tour und auch keine Probleme. Hoffe das es so bleibt.

Danke für die Antworten.

----------------------------------------------------

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor