Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DDMC-Solling e.V.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 508 mal aufgerufen
 Smalltalk
Darkwing Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 342

22.01.2010 13:25
Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Ich hab gerade ne Runde mit dem MTB durchn Solling gedreht. Da ist doch tatsächlich die letzten Tage jemand mit dem Schneepflug unterwegs gewesen und hat versucht die Wanderwege freizuschieben!!

Mit dem Erfolg das überall da wo normalerweise weicher Pulverschnee auf den Wegen gelegen hätte jetzt eine geschlossene Eisdecke ist. Die Strecke von Schießhaus nach Silberborn ist jetzt mit Schlittschuhen problemlos fahrbar.

dope Offline

Moderator


Beiträge: 372

22.01.2010 17:35
#2 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

ich wollt schon die tage fragen wie es denn aussieht im wald.
ich war schon seit anfang/mitte dezemberr nicht mehr draußen.
es wird bestimmt erst ende januar anfang februar wieder so sein das man draußen wieder vernünftig fahren kann.

Darkwing Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 342

24.01.2010 16:34
#3 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Zitat von dope
ich wollt schon die tage fragen wie es denn aussieht im wald.




So in etwa:



Florian Offline

Moderator


Beiträge: 488

24.01.2010 16:58
#4 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Mit nem Bob geht das gut ab.

----------------------------------------------------

dope Offline

Moderator


Beiträge: 372

24.01.2010 18:27
#5 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

na klasse.
also mit spikes wäre es kein problem. hehe.
aber besser wie matsch. hier wird man wenigstens nicht so dreckig.

Lars Offline

Moderator

Beiträge: 1.317

24.01.2010 18:55
#6 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

dafür ist es härter wenn man fällt :-(

Heute stand ein Bericht in der Eule, dass ein Jagdpächter die wege frei schieben lassen hat, um den Wintersportlern den Spaß zu versauen. Mit dem Auto hat er noch die ganzen Langlaufloipen kaputt gefahren..... Die Burschen haben echt nicht mehr alle Latten am Zaun.....

____________________________________

>>> www.ddmc-solling.de <<<

Hawk Offline

Moderator


Beiträge: 895

24.01.2010 20:07
#7 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Hallo(???), die sollten sich doch mal freuen, wenn Leute in den Solling kommen um Wintersport zu betreiben. Kurbelt eventuell auch die Wirschaft ein bischen an oder sehe ich das falsch!?!?

Oder denke die, das Sportler die Tiere aufscheuchen und sie nichts mehr zum Jagen haben... du haben echt n knall, wenn das so begründet würde...

Hawk

aka. Hendrik

Oely Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 237

24.01.2010 21:54
#8 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Die Jagdpächter wollen niemanden im Wald haben, außer den Tieren und sich...
Lars und ich hatten letztes Jahr so einige Begegnungen (Diskusionen) mit ihnen.
Das Dasseler Rennen wollen sie auch immer stören oder am Besten verbieten.
Es wird von Jahr zu Jahr schlimmer...

Hawk Offline

Moderator


Beiträge: 895

25.01.2010 13:59
#9 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Sag mal haben die einen an der Waffel?!

Was sollte denn alles dagegensprechen, das Radfahren im Wald verboten ist?

Hawk

aka. Hendrik

Darkwing Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 342

25.01.2010 14:24
#10 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Wir verscheuchen angeblich das Wild. Wenn wir im Wald biken läuft denen angeblich weniger vor die Flinte. Zumindest kommen die immer mit diesen Argumenten.
Eigentlich Unsinn. Genausogut wäre es möglich das das Wild was wir angeblich verscheuchen genau dahin läuft wo der Jäger sich gerade auf seinem Hochsitz befindet. Wenn die sich mit ihrem Geländewagen zum Hochsitz kutschieren lassen ist das Viezeug da eh erst mal weg..
Schade das ich keinen Jagtpächter persönlich kenne, ich würde mich zu gerne mal mit so jemandem unterhalten und herausfinden wo die Probleme wirklich liegen und warum die so komisch sind wie sie einem immer vorkommen...

Pitten Offline

Moderator

Beiträge: 535

25.01.2010 15:57
#11 RE: Mit dem Schneepflug über Wanderwege Zitat · antworten

Ich kenne ein Jäger, und der ist eigentlich noch einer von den Guten.
Und der sagt auch, daß wenn man abends mit dem MTB durch den Wald fährt das Wild nicht aus der Deckung kommt.
Und dann antworte ich immer: "warum ist denn das Wild so scheu das es nicht aus der Deckung kommt? Doch nicht wegen uns Mountainbikern" Dann kommen immer ein paar Denksekunden, und die Antwort: "Rotwild sind Fluchttiere die sind eben so scheu".
Und dann sag ich immer: "Neee, die sind so scheu weil die uns als ihren gefährlichsten Feind ansehen. Und warum tuen sie das?
----WEIL SIE BEJAGT WERDEN!!!"
Dann kommt von ihm wieder `ne kleine Pause, und dann sagt er:"Wir müssen ja Jagen, wegen der Baumschäden und der Flurschäden".
Und dann sag ich wieder:"Und so ein bißchen Jagdgeilheit und Geschäftemacherei mit den Holländischen Jagdgästen ist nicht dabei?"
Antwortet er wieder:" Ja irgendwie muss ja auch Geld reinkommen, so eine Jagd kostet ja schließlich auch was"

Naja, und so geht das immer hin und her.

«« H&S Shop
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor