Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
DDMC-Solling e.V.
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 9 Antworten
und wurde 585 mal aufgerufen
 Smalltalk
Deniz1994 Offline

Jungspund ++

Beiträge: 10

03.10.2009 21:45
Ne Acht im Rad Zitat · antworten

Hallo,

Mein Name Ist Deniz,

Am Wochenende Bin ich etwas Fahrrad fahren gegenagen

und bin natürlich wieder gesprungen üvbern bordstein und über treppen und so

bei einem sprung bin ich mit meinem
Hinterrad Voll auf die Bordstein kante gekommen und habe jetzt eine acht im rad

Was wäre das sinvollste

ich habe ein mtb hardtail bike von focus!!


bitte helfen

Oely Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 237

04.10.2009 11:02
#2 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

ich kann dir die "8" rausmachen, hab nen Zentrierständer.
Müsstest nach Hunnesrück kommen?
Gruß
Frank

Pitten Offline

Moderator

Beiträge: 535

04.10.2009 18:52
#3 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

"Bei einem Sprung mit dem Hinterrad voll auf die Bordsteinkante"

Das hört sich irgendwie nach irreparablen Felgenschaden an
Dann muss diese ausgetauscht werden. Man muss es sich angucken.

DB rider Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 341

04.10.2009 19:51
#4 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

ja durch solche durch- oder auch einschläge hat man meist ein knick in der felge.. bzw nen höhenschlag.. der ist antürlich nciht auszugleichen.. denke mal das ding ist im A****

Gruß:
JONAS

http://www.Jonas-Linnemann.de

Oely Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 237

04.10.2009 22:03
#5 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

ja! wenn es ein material-höhenschlag is (delle) kann man da nix machen!!
Aber erst mal anschauen und ggf. probieren mit zentrieren.
Schüler haben's nicht immer so dicke, also erstmal schauen

DB rider Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 341

05.10.2009 09:02
#6 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

solange wie der schlauch nicht unterm reifen her drückt kann man auch gut mit delle fahren:D:D
mache ich momentan auch

Gruß:
JONAS

http://www.Jonas-Linnemann.de

Oely Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 237

10.10.2009 19:40
#7 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

keine Reaktion mehr?
scheint ja nich so wichtig zu sein!?

Deniz1994 Offline

Jungspund ++

Beiträge: 10

16.10.2009 13:23
#8 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

ok ich habe es probiert und tatsächlich rausgekommen

aba hat 35 euri gekostet

gibs günstige aber auch gute zentrierständer zum kaufen

Oely Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 237

19.10.2009 18:45
#9 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

die 35 Euro hättest dir bei mir gespart, hätts kostenlos jemacht
einen einfachen Zentrierständer dann man aus einen alten Hardtail-Gabel selber bauen!!
Aber, wenn du immer auf den richtigen Reifendruck achtest, haste auch weniger "88"

DB rider Offline

Spamprofessor *****


Beiträge: 341

24.10.2009 09:44
#10 RE: Ne Acht im Rad Zitat · antworten

naja.. der reifendruck ist sone sache..
man muss halt nen mittelwert finden; mehr druck, weniger grip ;-)
ich fahre so generell zwischen 1,5 und 1,2 bar und da kommt es schonmal zu durchschlägen und selten zu Dellen

Gruß:
JONAS

http://www.Jonas-Linnemann.de

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor